Wie stelle ich meine Berufserfahrung im Lebenslauf dar – Bewerbungstipps mit Simone #8

Wenn du nicht gerade deine Ausbildung abgeschlossen hast, ist die Berufserfahrung das wichtigste Element in deinem Lebenslauf. Anhand der Berufserfahrung kann ein Personalverantwortlicher sehen, ob du die Fähigkeiten mitbringst, die für eine Stelle notwendig sind. Unsere Recruiterin Simone gibt dir im Video ein nützliche Tipps, wie du deine Berufserfahrung am besten im Lebenslauf darstellst.

Unsere Tipps in Kürze

Angaben zum Job

In deinem CV solltest du deine Anstellungen in absteigender Reihenfolge, also den letzten zuerst aufführen. In jeden CV gehören folgende Angaben zu jeder Position:

  • Zeitraum der Anstellung
  • Funktionsbezeichnung
  • Unternehmen und Ort (allenfalls auch Kanton oder Land)
  • kurze Beschreibung deiner Aufgaben (in Aufzählungsform)

Beispiel Berufserfahrung im Lebenslauf

04/2015 – 06/2017
Kundenberaterin Region Luzern (80%)
TipTopMerchandising AG, Nottwil

  • Verkaufsverantwortung für die gesamte Region Luzern
  • Teamführung (2 Personen, inkl. Einsatzplanung)
  • Leitung regionale Projekte

Tipp: Hebe einzelne Fähigkeiten oder Erfahrungen hervor, die in der Stellenausschreibung erwartet werden.

Denke daran: Du machst einen guten Eindruck, wenn du deinen Lebenslauf auf die jeweilige Position abstimmst.

Viel Erfolg!


Jobs
Möchtest du das gelernte gleich umsetzen? Dann bewirb dich doch auf einen unserer rund 70 Jobs!

Weitere Bewerbungstipps mit Simone

1 Antwort
  1. Mark Quest
    Mark Quest says:

    Zusätzlich zur Tätigkeit und Verantwortung sollte im Lebenslauf bei jeder beruflichen Station auch die erzielten Erfolge angeführt werden.

    Bei jedem Job gibt es Vorgaben und Ziele, deren Erreichung man kommunizieren sollte.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.