Bewerbungsgespräch: Erzählen Sie etwas über sich! – Bewerbungstipps mit Simone #10

Fast jedes Vorstellungsgespräch beginnt mit der gleichen Aufforderung: «Erzählen Sie mir etwas über sich!» Warum diese häufig als Einstieg in ein Interview genutzt wird, und wie du dich am besten darauf vorbereitest, erzählt Simone im Video.

Warum die Frage «Erzählen Sie mir etwas über sich?»

Diese Frage ist der Klassiker, wenn es darum geht ein Vorstellungsgespräch zu beginnen. Dem Recruiter geht es darum, dass du etwas lockerer wirst und dass eine gute Atmosphäre im Gespräch entsteht. Aber es ist auch deine Chance, dich gleich zu Beginn in einem guten Licht zu zeigen und die wichtigsten Punkte zu deiner Person hervorzuheben.

Wichtig bei der Selbstpräsentation

  • Strukturieren
  • Logischer Aufbau
  • Bezug zur Stelle
  • Highlights aus dem Lebenslauf

Aber achte darauf, dass deine Selbstpräsentation keine Wiederholung deines Lebenslaufs ist. Diesen kennt der Recruiter bereits. Wenn du deinen Einstieg übst, beugst du Nervosität vor; so vermeidest du, dass du einfach darauf los plapperst. Auswendig lernen solltest du diesen jedoch nicht.

Vorbereitung deiner Selbstpräsentation

Damit deine Vorstellung ein Erfolg wird, kannst du dir zur Vorbereitung folgende Punkte beantworten:

  • Wer bin ich?
  • Was kann ich? (in Bezug auf die Stelle)
  • Wo will ich hin bzw. was sind meine beruflichen Ziele?

Das Ganze sollte in etwa 5 Minuten dauern.

Mit einer gut vorbereiteten Antwort auf die Frage «Erzählen Sie mir bitte etwas über sich?» startest du viel lockerer und selbstsicherer ins Vorstellungsgespräch.

Viel Erfolg!


Jobs

Möchtest du uns auch einmal etwas über dich erzählen? Dann schau dir doch unsere rund 80 offenen Stellen an!


Weitere Bewerbungstipps mit Simone

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.