Posts Tagged ‘Recruiter’

Montagstipp – Online Assessments

SicherheitshirschEs kommt immer wieder vor, dass sich Kandidaten bei uns bewerben, die nicht so richtig den Anforderungen entsprechen obwohl im Bewerbungsschreiben alles danach aussieht. Wenn wir beispielsweise eine Stelle ausschreiben, die mathematisches Flair voraussetzt, wie können wir dann bei der Auswahl passender Kandidaten sicher sein, dass sie auch zahlenaffin sind? Sogenannte Online Assessments können hier für Recruiter sehr hilfreich sein.

Künftig werden auch wir im Auswahlverfahren für die Trainee-Programme Online Assessments nutzen. Dabei handelt es sich um Onlinetests, die der Bewerber zu Hause am PC absolviert. Wir möchten anhand der Ergebnisse, die ein Kandidat erzielt, besser abschätzen können, ob sich der Bewerber für unser Traineeprogramm eignet. Damit Ihr darauf vorbereitet seid, geben wir euch hier schon Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Online Assessments.

Weiterlesen

Absolventenkongress II – Überzeugen im Gespräch

SicherheitshirschDonnerstag ist Absolventenkongress – und bei uns sind die Vorbereitungen nun fast abgeschlossen. Letzte Woche haben wir euch im Montagstipp erklärt, wie ihr euch optimal auf die Gespräche mit Unternehmen vor Ort vorbereiten könnt. Heute wollen wir euch einige Tipps geben, damit ihr auch direkt vor Ort im Gespräch überzeugt, z.B. bei uns am Stand C9 an der Messe Zürich.

Weiterlesen

Vorbereitung auf ein Telefoninterview

SicherheitshirschGrundsätzlich gilt für ein Telefoninterview dieselbe Vorbereitung wie für ein Vor-Ort-Interview.

Es gibt einige Vorbereitungen, die bei einem Vor-Ort-Interview der Recruiter organisiert, und die im Fall eines Telefoninterviews bei euch liegen. Weiterlesen

Wir haben unsere Recruiter gefragt – ihre drei wichtigsten Bewerbungstipps für euch

SicherheitshirschLetzte Woche haben wir uns zum alljährlichen “Branding & Recruiting” Event mit unseren Kollegen aus den Baloise Ländergesellschaften getroffen. Dort haben wir unter anderem unseren Kollegen das Medium Video näher gebracht und sie gleich vor die Kamera gebeten. Das Ergebnis wird nach der fertigen Videoproduktion hier zu sehen sein.

Wir haben sie gefragt, welches ihr wichtigster Tipp für Bewerber ist. Herauskristallisiert haben sich drei Punkte, die einfach zu sein scheinen, doch an denen viele Bewerbungen scheitern…

Weiterlesen

Nach dem Interview – auch hier könnt ihr punkten. Und welches ist euer Bewerbungstipp?

Ihr habt das Interview überstanden? Die richtigen Fragen am Schluss gestellt und euch mit einem gewinnenden Lächeln und einem festen Händedruck verabschiedet?

Dann habt ihr auch NACH dem Interview noch Möglichkeiten das gute Bild, das ihr geformt habt, weiter zu schärfen:

 

Weiterlesen

Interviewvorbereitung – welche Fragen ihr dem Recruiter stellen dürft, sollt oder besser sein lässt….

…Mit welcher Frage habt ihr im Interview bereits überzeugen können?

Das Interview nähert sich dem Ende. Ihr habt euch bislang erfolgreich geschlagen: Ihr seid gut gekleidet und vorbereitet dem Recruiter begegnet, habt euch mit einem guten Händedruck und Augenkontakt vorgestellt. Dank eurer guten Vorbereitung konntet ihr die Fragen des Recruiters souverän beantworten.

Zum Schluss dreht sich nun das Blatt und der Recruiter fragt euch, ob ihr noch Fragen habt. Wie ihr diese letzte Hürde im Interview meistert, erklären wir euch in diesem Montagstipp:

Interviewtipp V – Augenkontakt, fester Händedruck,…

Sicherheitshirsch… das sind für euch keine Fremdwörter? Ihr könnt diese auch in stressigen Situationen umsetzen? Spitze, dann könnt ihr im Bewerbungsgespräch bereits einige Pluspunkte beim Recruiter sammeln.
Aber der Reihe nach…

 

  • Das Outfit sitzt.
  • Unternehmensinformationen sind in eurer Gehirnfestplatte eingebrannt.
  • Ihr habt eine klare Vision für eure Zukunft bei diesem Unternehmen in dieser Stelle.
  • Eure persönlichen Antworten auf die klassischen Fragen in einem Interview gebt ihr auch um 4 Uhr morgens wie aus der Pistole geschossen

Das sind sehr gute Vorraussetzungen für ein erfolgreiches Interview. Trotzdem bleiben noch einige Fallen, in die ihr schnell tappen könntet.
Weiterlesen

Montagstipp: Interviewtipp IV – Vorbereitung auf mögliche Fragen im Interview…

…und die Frage an euch: Was war die komischste Frage, die ein Recruiter euch jemals gestellt hat im Interview?

So, das Outfit ist parat, ihr kennt das Unternehmen und wisst genau, warum diese Stelle bei diesem Unternehmen euer Traumjob ist? Dann sind wir einem erfolgreichen Interview schon ein ganzes Stück näher gekommen. Nun  dürft ihr natürlich nicht vergessen euch auch auf die  Fragen vorzubereiten.

Weiterlesen

Die berühmten ersten 5 Sekunden

SicherheitshirschMan soll ja eigentlich ein Buch nicht nach dem Umschlag beurteilen – aber nichts anderes machen Menschen häufig automatisch: Beim Einkaufen, beim Betreten eines Raums oder wenn sie einen Menschen das erste Mal sehen. Der erste Eindruck zählt! Auch bei der Bewerbung oder im Vorstellungsgespräch.

Wie schaffst du es also einen Recruiter von deiner Onlinebewerbung zu überzeugen, noch bevor er sich im Detail damit beschäftigt hat?

Weiterlesen

Wenn der Recruiter anruft …

SicherheitshirschHabt ihr schon einmal einen Anruf von einem Recruiter bekommen, obwohl ihr euch auf keine Stelle beworben habt?  Für manche Stellen sind gute Bewerber einfach rar gesät. Deshalb wird es immer üblicher, dass sich Unternehmen bei euch bewerben, statt umgekehrt.

Schön parodiert, finde ich, hat diesen Trend von einer deutschen Studentin, die sich per Videobewerbung auf eine Stelle über facebook bei BMW beworben hat: http://bit.ly/mz4lz0 .
In ihrem Video stellt sie eine Situation nach, in der BMW zu ihr in die Wohnung kommt, um sich als Arbeitgeber bei ihr vorzustellen. (BMW hat übrigens sehr positiv auf diese Form der Bewerbung reagiert.)

Einfach ein lustiges Video oder bald schon Realität?

Weiterlesen