Posts Tagged ‘Führungsentwicklung’

Wir suchen einen People & Organisational Development Manager – Schwerpunkt Führungsentwicklung (m/w) – mehr im Interview …

Achim arbeitet im Group HR und leitet bei uns das Kompetenzzentrum People & Organisational Development (POD). Für sein Team sucht er nun Verstärkung: Eine/n People & Organisational Development Manager – Schwerpunkt Führungsentwicklung (m/w). Wir haben ihm im Interview einige Fragen zu dieser Position gestellt, damit ihr einen besseren Einblick erhaltet, welche Qualifikationen und Fähigkeiten wichtig sind und welche spannenden Herausforderungen euch erwarten könnten:

Weiterlesen

Führungsentwicklung @ Baloise: ELP Run1 – Drei intensive Tage

Zum ersten Mal in dieser Form hat Ende Juni das Early Leaders Programme der Baloise Group stattgefunden. Programmziel ist neben der Auseinandersetzung mit Unternehmenskultur und –werten vor allem die Reflektion und Weiterentwicklung des eigenen Arbeits- und Führungsstils. Jonas war als Teilnehmer am ersten gruppenweit durchgeführten Modul dabei.

Weiterlesen

Was Feuer mit Gruppendynamik zu tun hat

Im Rahmen des 4. Moduls unseres Entwicklungsprogrammes “Management & Leadership Experience” konnten zukünftige und junge Führungskräfte erleben, was Teamdynamik in der Praxis bedeutet.

Begleitet durch einen passionierten Feuerexperten haben die Teilnehmenden Einblick in die Kunst, ein Feuer zu bauen und zu entzünden, gewonnen und Dynamiken in der Zusammenarbeit live erlebt. Es war ihre Aufgabe, gemeinsam ein Feuer zu machen. Das klingt leichter, als es ist.

Was waren die Highlights dieses Tages? Was haben die Teilnehmenden gelernt? Wir haben nachgefragt:

 

Weiterlesen

Graduation Day für 28 Führungsleute: Sie haben unser internes Ausbildungsprogramm erfolgreich abgeschlossen. Gratulation!

Ende September herrschte geschäftiges Treiben im Schloss Beuggen, 28 Führungskräfte der Baloise Group präsentierten ihre Ergebnisse aus einem Jahr Arbeit im Rahmen des Management Programms amp.
Die Projektarbeiten der amp-ler setzten sich mit konkreten Themen zur Umsetzung der Strategie auseinander. An sechs Marktständen stellten die amp-ler nun das Ergebnis ihrer Arbeit vor. Wie es das amp vorsieht, haben sie sich nicht mit einer Ist-Analyse begnügt. Sie haben auch Vorschläge erarbeitet. Dabei haben sie viel Kreativität und Praxistauglichkeit bewiesen, und so wird wohl bald der eine oder andere Vorschlag seinen Weg in den Arbeitsalltag finden.

Weiterlesen

Warum trägt Hannes keine braune Anzüge mehr? Und was haben Zen-Meditation und Eishockey mit Leadership zu tun?

…lest Teil 2 des amp-Berichtes von Hannes!

Erinnert ihr euch an den Bericht von Andreas über seine Eindrücke vom Advanced Management Training (AMP)? http://tinyurl.com/6fhr6py

Weiterlesen